Psychologische Eignungsdiagnostik

Hier wäre noch etwas Platz für eine einleitende Subline

Neutrale Instanz mit gutachtender Kompetenz

Verteidiger als Sturmspitze? Kann passen… muss es aber nicht zwingend. Um die Stärken eines Teams optimal einzusetzen, muss man passende Talente auf der richtigen Position ins Spiel bringen. Über anerkannte Instrumente zur Diagnose in Verbindung mit psychologischem Verständnis lassen sich die Potentiale eines Kandidaten sorgfältig ermessen. Professionell, individuell und plausibel.

Potential trifft Position.

Ich bediene mich auch im Rahmen der Management Diagnostik erprobter und anerkannter Verfahren und Instrumente. Diese umfassen u.a. Beobachtertrainings, Assessment Center, Verfahren zur Persönlichkeits- und Leistungsdiagnose sowie Interviewtechniken. Darüber hinaus bringe ich für die Bewertung von Führungskräften und Managern umfangreiches Fachwissen, viel Erfahrung und auch die dazu nötige Empathie mit.

Wissen und Anwendung.

Richtig angewandt, bringt Ihnen diese Methodik einen deutlichen Mehrwert – schlecht konstruierte bzw. ausgewählte Verfahren können dagegen das Vertrauen zwischen Mitarbeitern oder Bewerbern zum Unternehmen massiv beschädigen. Im positiven Sinne geht es mir aber immer um zwei Faktoren im Sinne meiner Auftraggeber:

  • Unternehmenserfolg durch den Einfluss der richtigen Persönlichkeit an der passenden Stelle
  • Zeichen der Wertschätzung seitens des Arbeitgebers an zukünftige und derzeitige Mitarbeiter